Schlagwörter

, , , ,

Hier gehts zur Übersichtsseite mit allen Fragen und Links zu den Beiträgen mit meinen Antworten, unten in diesem Beitrag sind ebenfalls die bisherigen Antworten verlinkt. :)

Tag 6: Welche Serie hat dich positiv überrascht?

Heute nenne ich einfach mal zwei Serien: Zoey’s Extraordinary Playlist und Never Have I Ever. Denn bei beiden Serien hatte ich seichte Unterhaltung erwartet und stattdessen erstaunlich viel Tiefgang und interessante Charaktere bekommen.

Bei Zoey’s Extraordinary Playlist hört sieht Zoey plötzlich Menschen um sich herum Lieder singen und tanzen, die ihren waren Emotionen und Sorgen / Hoffnungen / Wünschen / … entsprechen. Was für mich einfach nach einer neuen, unterhaltsamen Idee klang. Ist auch sehr unterhaltsam und lustig, aber gleichzeitig fokussiert sich jede Folge auf eine Person in Zoeys Leben, deren „Heartsongs“ sie hört, und Zoey muss Wege finden, dieser Person zu helfen – was nicht immer einfach ist oder direkt klappt, mal geht der Versuch auch einfach schief. Aber letztendlich zeigt die Serie, dass es immer wert ist, sich um seine Mitmenschen zu kümmern und Hilfe anzubieten, ihre Erfahrungen zu verstehen, dass jeder Mensch unterschiedlich ist und Sorgen haben kann, die man einem von außen nicht ansieht. Und all die Charaktere sind wirklich interessant und sehr verschieden. Und noch dazu muss Zoey selber damit kämpfen, dass ihr Vater eine sehr schwere Krankheit hat und sein Leben sich dem Ende zuneigt.

Quelle: https://youtu.be/5be1Wa27U2o, abgerufen am 05.11.2020 (YouTube Channel ‚TV Promos‘)

Und auch Never Have I Ever hat, abgesehen von dem Teenie-Highschool-Drama, durchaus einige tiefgründigeren Themen angesprochen – Verlust von geliebten Menschen und wie man damit umgeht, Devi (die Hauptperson) kommt aus einer indischen Familie und muss mit Rassismus und den verschiedenen Kulturen klarkommen, Coming Out wird angesprochen, keine der drei Hauptpersonen ist weiß (im Sinne von „White“, keine Person of Color, seit Generationen bereits in den USA). Und die Serie hat direkt in der ersten Folge (und auch später wieder) bei mir Tränen fließen lassen.

Auch hier der Trailer, der allerdings eben genau das Bild vermittelt, dass ich vorm Schauen der Serie hatte, und dann glücklicherweise nicht so ganz der Serie entsprach:

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=HyOCCCbxwMQ, abgerufen am 05.11.2020 (YouTube Channel ‚Netflix‘)

Bisherige Fragen & Antworten:

  • #1: Was ist deine Lieblingsserie? – Fleabag
  • #2: Welche Serie hast du dir zuletzt komplett angeschaut? – Sex Education
  • #3: Welche Serie wurde zu früh abgesetzt? – Sense8
  • #4: Welche beliebte Serie magst du gar nicht? – The Office (UK)
  • #5: Welche Serie würdest du gern vergessen, damit du sie dir noch einmal ansehen kannst, als wäre es das erste Mal? – Doctor Who