Schlagwörter

, , , , ,

Hier gehts zum ersten Beitrag + Übersicht

#13: Ein Buch, das Du magst, obwohl Du das Genre sonst nicht so gerne liest

Ich lese eigentlich so gut wie nie Non-Fiction Bücher, aber dieses hier fand ich absolut klasse: What if? Was wäre wenn?: Wirklich wissenschaftliche Antworten auf absurde hypothetische Fragen von Randall Munroe. Das ist übrigens auch der Autor des Webcomics xkcd, der auch absolut super ist (gibts hier).

Die wirklich absurden Fragen werden auf unterhaltsame, aber eben wissenschaftlich korrekte Art beantwortet, unterstützt mit vielen netten Strich-Zeichnungen. Ich habe sogar die Limited Edition, die noch ein bisschen mehr Inhalt hat.

Hier gibts auch meine Rezension dazu!

Wenn xkcd.com einen neuen Science Cartoon postet, vibriert das Internet. Sein Blog What if, auf dem der Physiker Randall Munroe jede Woche scheinbar unsinnige Fragen mit exakter Wissenschaft und genialen Strichmännchen beantwortet, ist Kult. Wie lange würde es dauern, bis wir merken würden, dass sich der Erdumfang verändert? Was wäre, wenn der gesamte Niederschlag in einem – quasi omnidirektionalen – Überschall-Regentropfen fiele?