Schlagwörter

, , , , ,

Media Monday #368

Media Monday!

1. Jetzt, da die neue Woche schon wieder in den Startlöchern steht, muss ich zwar immer noch viel für meine Semesterprüfungen lernen, aber immerhin sind schon mal drei von den sechs jetzt durch (und eine schreib ich erst gar nicht).

2. Im Sommerurlaub darf Sonnencreme und gute Laune auf alle Fälle nicht fehlen, schließlich fliege ich Anfang September für eine Woche nach Griechenland, und brauche beides, um das warme Wetter auszuhalten :D

3. Schönes Wetter treibt einen ja bekanntlich gern mal nach draußen, wobei mich wohl einzig die Bearbeitung eines Kurzfilms davon abhalten könnte, denn für mein Studium muss ich über die Semesterferien mit noch vier anderen einen Kurzfilm drehen, und eben auch bearbeiten – das wird wohl einige Zeit drinnen in Anspruch nehmen. Aber die Filme werden dann alle für uns in einem Kino auf der großen Leinwand gezeigt und es wird sogar eine kleine „Oscar“-Verleihung geben – wie cool ist das denn? :D

Dazu: Kennt zufälligerweise jemand gute Tutorials zu Adobe Premiere?

4. Interaktive Film-Erlebnisse oder interaktive Bücher sind spannende Konzepte, aber wirklich viel davon selbst erlebt habe ich nicht. Eigentlich ist meine einzige Erfahrung damit ein Buch, dass ich früher hatte, in dem man je nach Entscheidung auf einer bestimmten Seite weitergelesen hat.

5. Ich persönlich favorisiere bei der Frage nach eher kurzen Staffeln (bspw. 10-13 Episoden) oder den üblichen rund 22 Episoden grundsätzlich eher die langen Staffeln, denn dann hat man mehr Folgen, die man schauen kann, bevor man wieder auf die nächste Staffel warten muss.

6. ____ scheint „im Alter“ erst so richtig aufzublühen, schließlich ____ . Keeeiine Ahnung.

7. Zuletzt habe ich gestern endlich mal die zweite Hälfte von „Pulp Fiction“ geschaut und das war längst überfällig, weil ich die erste Hälfte bereits letztes Jahr gesehen hatte – und generell, dass ich den Film endlich mal gesehen hab.